Bauknecht Wat Plus 622 DI im Vergleich

Bewertung Übersicht

Waschergebnis 92%
Wasser-/Stromverbrauch 87%
Lautstärke 92%
Waschprogramme 95%
Preis/Leistung 95%

Unser Gesamturteil:

Sehr gut 92%

Fazit:

Die Wat Plus 622 DI von Bauknecht ist ein Waschmaschinen-Toplader mit großer Ladekapazität, interessanten Sonderprogrammen und einem passenden Preis-/Leistungsverhältnis.

Zu Amazon.de

Das Modell Bauknecht Wat Plus 622 DI ist ein Waschvollautomat in der Kategorie Toplader. Er verfügt über ein Fassungsvermögen von 6 kg und bietet alle gängigen Waschprogramme von Koch- und Buntwäsche über Feinwäsche und Pflegeleicht bis hin zu Wolle. Über das Standardrepertoire von Waschmaschinen hinaus gehend stehen ein Hygiene- sowie ein Kurzwaschprogramm zur Auswahl. Das Modell verfügt außerdem über ein Silentprogramm. Als ein wichtiges Kriterium ist der niedrige Stromverbrauch zu nennen: Mit nur 173 kWh pro Jahr benötigt die Waschmaschine wenig Energie und ist der Effizienzklasse A++ zuzuordnen. Hervorzuheben sind die benutzerfreundliche Bedienung und die selbsterklärende Programmführung des Geräts. Über die zweiteilige LED-Anzeige bleiben die relevanten Informationen ständig im Blickfeld. Insgesamt liefert das Modell gute Waschergebnisse. Der Wasserverbrauch liegt etwas über dem Durchschnitt.

Spezialprogramme des Bauknecht Topladers

Der Bauknecht Wat Plus 622 DI Toplader mit einem Fassungsvermögen von 6 kg wird mit Zusatzprogammen ausgeliefert, die das Thema Wäschepflege zu einer angenehmen Alltagspflicht machen. Das Silentprogramm ermöglicht es, den Waschvollautomat auch nachts und in Ruhezeiten in Betrieb zu nehmen. Der Geräuschpegel liegt bei niedrigen 59 dB(A) und im Schleudermodus bei 76 dB(A). Für besonders hohe Anforderungen an die Hygiene (zum Beispiel in einem Allergikerhaushalt) steht ein extra Hygieneprogramm zur Verfügung, mit dem allergene Stoffe und Bakterien aus der Wäsche beseitigt werden. Dank eines Kurzwaschprogramms, das den Ablauf beschleunigt, sind die Kleidungsstücke in 15 Minuten gewaschen. Ein weiteres Sonderprogramm „Clean+“ kann zugeschaltet werden, um hartnäckige Flecken wie Kaffee oder Rotwein leichter aus den Textilien zu entfernen.

Der Energieverbrauch liegt mit 173 kWh jährlich in einem niedrigen Bereich und sorgt für die Einstufung der Waschmaschine Wat Plus 622 DI von Bauknecht in die Energieeffizienzklasse A++. Beim Wasserverbrauch befindet sich das Modell mit knapp 9.000 Litern eher im oberen Bereich. Die maximale Schleuderdrehzahl liegt bei 1.200 Umdrehungen pro Minute. Mit Abmessungen von 90 x 40 x 63 cm ist die Unterbringung auch in kleineren Badezimmern möglich, da in der Breite wenig Platzbedarf nötig ist. Als Toplader kann das Gerät freistehend untergebracht werden, da der Raum nach oben zum Be- und Entladen benötigt wird. In der Höhe und in der Tiefe sollte vor Anschaffung am geplanten Stellplatz genau Maß genommen werden. Bei der Aufstellung ist darauf zu achten, dass ein Abstand von wenigen Zentimetern zwischen dem Wasserschlauch an der Maschinenrückseite und der Zimmerwand eingehalten wird. Die Waschergebnisse, die der Bauknecht Wat Plus 622 DI liefert sind zufriedenstellend bis gut. Ein weiteres Sonderprogramm „Clean+“. An Sicherheits- und Komfortausstattung verfügt er über die gängigen Pakete (Zeitvorwahl, Endzeitanzeige und Wasserauslaufschutz).

Toplader-Modell von Bauknecht mit großer Programmvielfalt

Der Toplader Wat Plus 622 DI von Bauknecht ist ein Modell, das die Standardanforderungen an Vollwaschautomaten gut erfüllt. In puncto Progammvielfalt fällt er aufgrund der eingebauten Zusatzprogramme im Vergleich zu anderen Geräten deutlich auf.  Der Toplader erfüllt erhöhte Sauberkeitserfordernisse (Allergiker) bzw. kann auf eine besonders kurze Durchlaufzeit eingestellt werden. Das Fassungsvermögen von 6 kg ist für einen Toplader ungewöhnlich hoch. In der Effizienzklasse A++ ist die Waschmaschine von Bauknecht ein Gerät mit passablem Preis-/Leistungsverhältnis. Unter Umweltaspekten überzeugt auch der relativ niedrige Stromverbrauch. Die benötigte Wassermenge liegt in einem leicht erhöhten Bereich. Das Gerät mit einem Nettogewicht von 62 kg verfügt über Rollen für einen schnellen und einfachen Transport.

Hinweis:
Die vorliegenden dargestellten Produktvergleiche beruhen auf der Sammlung von Produktdaten als auch Aggregation von externen Bewertungen, Testberichten, Kunden- und Expertenmeinungen. Nur bei Betrachtung all dieser Daten ist eine halbwegs objektive Beurteilung der Produkteingeschaften unserer Meinung möglich. Ähnlichkeiten zu anderen Vergleichen oder Tests sind rein zufällig. Wir haben die in unseren Vergleichen dargestellen Produkte explizit nicht selbst getestet. waschmaschinentest.net ist ein reines Ratgeber-Portal. Wir empfehlen dringend, die Produkte auf den Herstellerseiten nochmals genauestens anzuschauen, ob sie dieselben Eigenschaften aufweisen wie in unserem Vergleich, da sich Änderungen bei den Herstellern ergeben haben können bzw. von unserer Seite ein Irrtum vorliegen kann. Für eventuelle Schäden, die sich durch die Diskrepanz zwischen unseren Produktbeschreibungen und Eigenschaftsbeschreibungen und den tatsächlichen Eigenschaften des gekauften Artikels auf fremden Internetseiten (wie unserem Partner Amazon.de) ergeben, haften wir ausdrücklich nicht.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website zu bieten.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr lesen