Siemens iQ300 WM14E425 im Waschmaschinentest

Bewertung Übersicht

Waschergebnis 94%
Wasser-/Stromverbrauch 93%
Lautstärke 93%
Waschprogramme 94%
Preis/Leistung 91%

Unser Gesamturteil:

Sehr gut 91%

Fazit:

Die Siemens iQ300WM14E425 ist ein solider, moderner Waschvollautomat, der sich sowohl für Familien als auch für Singles eignet.

Zu Amazon.de

Die iQ300 WM14E425 aus dem Hause Siemens ist ein Waschvollautomat, der mittels Sensoren herausragende Waschergebnisse in kurzer Zeitdauer verspricht. Die sogenannte SpeedPerfect-Option nimmt bis zu 65 % weniger Zeit in Anspruch als herkömmliche Waschprogramme. Die Marke Siemens steht dabei für bewährte Qualität. 1847 in Berlin gegründet, hat sich der Betrieb bis zum heutigen Tag zu einem weltweit führenden Hersteller für Elektronik und Elektrotechnik entwickelt. Der Konzern besitzt Vertretungen in über 190 Ländern der Erde. Höchsten Ansprüchen wird die moderne Waschmaschine iQ300 WM14E425 gerecht. Sie hat einen extrem niedrigen Energieverbrauch und fällt unter die beste Effizienzklasse A+++. Auf einer Grundlage von circa 220 Standard-Wäschen bei 60°C und 40°C hat die Maschine einen Energieverbrauch von 165 kWh pro Jahr. Je nach Art der Nutzung kann der tatsächliche Energieverbrauch variieren. Der Verbrauch an Wasser liegt bei gleicher Grundlage jährlich bei rund 10.686 Litern. Ein guter Durchschnittswert, den viele zeitgerechte Waschvollautomaten inzwischen bieten. Ein Highlight der Siemens iQ300 ist ihre Waschtrommel. Sie fasst insgesamt ein Volumen von bis zu 7 kg Wäsche.

Zuverlässig, leise und sparsam: die Waschmaschine iQ300 WM14E425 von Siemens

Eine gute Waschmaschine gehört zur Standardausrüstung eines jeden Haushaltes. Die Siemens iQ300 WM14E425 ist ein robuster Waschvollautomat. Nutzer befüllen ihn von vorne durch das große Bullauge. Die Frontlader-Waschmaschine ist in weiß käuflich. Sie ist unterbaufähig, so dass sie sowohl in einer Küchenzeile als auch im Bad oder in der Waschküche aufgestellt werden kann. Die Größe der Waschmaschine entspricht handelsüblichen Maßen. Sie ist 84,8 cm hoch sowie 60 cm breit. Ihre Tiefe beträgt 59 cm. Gegen Wasserschäden schützt der im Lieferumfang enthaltene Aqua-Stop-Schlauch. Auf dem großformatigen Display lesen Verbraucher bequem den Programmablauf, die Programmrestzeit und die Temperatureinstellungen ab. Ein Programmende kann komfortabel im Rahmen von 24 h angewählt werden. Alle Spezial- und Standard-Waschprogramme bedient der Nutzer mühelos mit dem vollelektronischen Ein-Knopf. Mittels der luxuriösen Touch-Control-Tasten stellt der Bediener individuelle Programme wie Knitterschutz, Extraspülen, Speed-Perfect oder Eco-Perfect ein. Die integrierte Water-Perfect-Funktion erkennt automatisch die Füllmenge in der Trommel. Die Siemens 14E425 zeigt an, wenn dem Nutzer eine Überdosierung passiert. Sie gibt ebenfalls ein Signal, wenn ein Waschprogramm zu Ende ist. Eine Kindersicherung schützt vor ungewolltem Öffnen des Bullauges während eines Waschvorgangs. Beim Schleudern erreicht die Maschine iQ300 von Siemens eine Schleuderdrehzahl von 1.400 Umdrehungen in der Minute. Sie fällt damit unter die Schleudereffizienzklasse B. Die Wäsche ist nach dem Schleudergang noch zu etwa 53 % feucht. Die Maschine wäscht so leise, dass sie zu Ruhezeiten laufen kann. Beim Waschen hat sie eine Lautstärkeemission von 57 dB, beim Schleudern erreicht sie 77 dB.

Einzigartige Merkmale der Siemens iQ300 WM14E425

Die hochwertige Trommel der Siemens iQ300 ist aus reinem Edelstahl gefertigt. Verbraucher können sie mit einer beliebigen Wäschemenge füllen, die zwischen 1 und 7 kg liegt. Das fortschrittliche Wassermanagementsystem Water-Perfect erkennt die jeweilige Beladungsmenge. Zudem identifiziert es die Textilart und unterscheidet zwischen Baumwoll- und Synthetik-Fasern. Entsprechend der Beladung steuert die Funktion die optimal notwendige Wassermenge. Insbesondere für kleinere Wäschemengen und nur leicht verschmutzte Wäsche bietet die Siemens WM14E425 das Spezialprogramm „Super15“. Diese Einstellung verkürzt den Programmablauf bei der Hauptwäsche, beim Spülen und beim Schleudervorgang. Hiervon profitieren auch Sportler, die ihre Sportkleidung häufig waschen, obgleich diese nur verschwitzt und nicht besonders stark verschmutzt ist. Durch ihre Energieeffizienzklasse A+++ kann die Siemens iQ300 sogar bei häufigen kleinen Mengen sparsam operieren.

Hinweis:
Die vorliegenden dargestellten Produktvergleiche beruhen auf der Sammlung von Produktdaten als auch Aggregation von externen Bewertungen, Testberichten, Kunden- und Expertenmeinungen. Nur bei Betrachtung all dieser Daten ist eine halbwegs objektive Beurteilung der Produkteingeschaften unserer Meinung möglich. Ähnlichkeiten zu anderen Vergleichen oder Tests sind rein zufällig. Wir haben die in unseren Vergleichen dargestellen Produkte explizit nicht selbst getestet. waschmaschinentest.net ist ein reines Ratgeber-Portal. Wir empfehlen dringend, die Produkte auf den Herstellerseiten nochmals genauestens anzuschauen, ob sie dieselben Eigenschaften aufweisen wie in unserem Vergleich, da sich Änderungen bei den Herstellern ergeben haben können bzw. von unserer Seite ein Irrtum vorliegen kann. Für eventuelle Schäden, die sich durch die Diskrepanz zwischen unseren Produktbeschreibungen und Eigenschaftsbeschreibungen und den tatsächlichen Eigenschaften des gekauften Artikels auf fremden Internetseiten (wie unserem Partner Amazon.de) ergeben, haften wir ausdrücklich nicht.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Bedienbarkeit auf unser Website zu bieten.
Wenn Sie fortfahren, ohne Ihre Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie alle Cookies auf dieser Website empfangen möchten. Mehr lesen