Marke
Effizienzklasse
Größe

Whirlpool Waschmaschinen

Das amerikanische Unternehmen Whirlpool Corporation ist der größte Haushaltsgerätehersteller der Welt mit Hauptsitz in Benton Harbor, Michigan. Die Firma zählt 71.000 Mitarbeiter in 67 Produktions- und Forschungsstätten. Die bekanntesten Marken von Whirlpool sind Maytag, KitchenAid, Bauknecht und Privileg. In den letzten Jahren hat das Unternehmen jährlich einen Umsatz von mehr als 18 Millionen US-Dollar erwirtschaftet. Alles begann mit Waschmaschinen, die Whirlpool ab 1911 produzierte. Der erste Whirlpool-Waschautomat erschien 1947 im Handel.

In den 1950er Jahren erweiterte das Unternehmen sein Angebot mit Trocknern und Geschirrspülmaschinen. Whirlpool ging in den 1980er und 1990er Jahren eine Reihe von Joint Ventures ein und übernahm die Firmen Bauknecht und Philips. Der Haushaltswarenhersteller ist der wichtigste Zulieferer für Ikea. 2010 kaufte Whirlpool die Marke Privileg der Otto Group auf.

Whirlpool Waschmaschinen im Überblick

Whirlpool TDLR 6230S IT/N Toplader, freistehend, D, 6 kg, 1200 U/min.
Preis: € 304,99 Details bei Amazon.de** Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bauknecht W Active 722 C Waschmaschinen - Weiß
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bauknecht W Active 811 C Waschmaschinen - Weiß
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bauknecht WT 86G4 DE N Waschmaschinen - Weiß
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bauknecht WMT ZEN 6 BD N Waschmaschinen - Weiß
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bauknecht BPW 814 Waschmaschinen - Weiß
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bauknecht BW 719 Waschmaschinen - Weiß
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bauknecht WAP 919 Waschmaschinen - Weiß
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Whirlpool AWG 812 S/PRO Waschmaschine
Preis nicht verfügbar Details zum Produkt* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 18. September 2021 um 07:08. Preise können sich geändert haben. Wir verdienen Provisionen bei qualifizierten Käufen über unsere Werbelinks im Rahmen von Affiliate Partnerschaften mit Amazon.de, eBay.de, awin, adcell und anderen.

Die Whirlpool Waschmaschinen in unserem Vergleich

Whirlpool legt großen Wert auf umweltfreundliche und energiesparende Haushaltsgeräte, die das Unternehmen nachhaltig herstellt, um Ressourcen zu schonen. Dabei setzt der Haushaltsgerätehersteller auf Innovation. Es entwickelt Produkte für den Haushalt, die einen Mehrwert für den Verbraucher haben. Neben professionellen Waschmaschinen vertreibt Whirlpool hochwertige Trockner, Geschirrspüler, Herde, Kochflächen, Mikrowellen, Kühlschränke und Einbaugeräte. Im Bereich der Herde kann der Verbraucher zwischen Gasherden, Elektroherden oder Induktionsherden auswählen.

Im Sortiment findet der Nutzer zudem energiesparende Kühl- und Gefrierkombinationen sowie Gefrierschränke für jeden Haushalt. Für die Küche hat Whirlpool viele moderne Einbaugeräte im Angebot, die der Verbraucher in ganz verschiedenen Designs auswählen kann. Der Kunde hat die Möglichkeit, die Geschirrspüler als freistehendes Gerät oder für den Einbau bestellen. Im Waschmaschinen-Sortiment gibt es ausgezeichnete Frontlader der Energieeffizienzklasse A+++ mit 6-9 Kilogramm Fassungsvermögen, die über innovative Technologien verfügen und wasser- und stromsparend sind.

Whirlpool – ein grünes Unternehmen  mit Umweltbewusstsein

Die Whirlpool Corporation entwickelt nachhaltige Haushaltsgeräte und ist weltweit führendes Unternehmen für umweltgerechte Produkte. Das Unternehmen ist Mitglied im Energy-Star- und Green-Power Programm der US-Umweltschutzbehörde und hat seit 1970 eine eigene Umweltabteilung. Die Herstellung der Haushaltsgeräte erfolgt ressourcenschonend. Für den Kunden konzipiert Whirlpool Ökosysteme, wie die Greenkitchen 2.0. Diese Küchenausstattung reduziert durch Abwasserrecycling und Wärmenutzung die Energiekosten einer Küche um bis zu 70 Prozent.

Zudem engagiert sich der Haushaltsgerätehersteller sozial. Er ist Partner der Habitat for Humanity Organisation, die sich darum kümmert, dass hilfsbedürftige Familien, eine Unterkunft zum Leben haben. Die langlebigen Waschmaschinen sind energiesparend und verfügen über effiziente Eco-Waschprogramme. Sie enthalten durchweg Bauteile und Materialien, die geringe Auswirkungen auf die Umwelt haben.